1. Intensiv-Training für Leader: „Erfolgreiche Führung durch Gestaltung – Motivation durch Befähigung“

2-3-Tage-Training

Dieses Trainingsformat ist für Top-Leader, Führungskräfte wie auch andere Zielgruppen, etwa Mitarbeiter im Vertrieb oder Ausbilder konzipiert.
Es ist für die Vermittlung der Inhalte an Teams und kleinere Gruppen angelegt.

Sie und Ihr Team erlernen und trainieren mein 8-Schritte-Programm zu einer motivationszentrierten MitarbeiterFührung und BeziehungsGestaltung.
Die Basis dazu ist die Fähigkeit, sich selbst und andere Menschen zu erkennen, zu motivieren, zu leiten und zu erfolgreichen Ergebnissen zu führen.
Das Ergebnis ist die Befähigung zur motivationszentrierten MitarbeiterFührung und BeziehungsGestaltung.

Ich vermittle Ihnen konkrete, handhabbare Werkzeuge, die Sie in die Lage versetzen, einen erfolgreichen Umgang mit Ihren Mitarbeitern zu erlangen, Ihre beruflichen Beziehungen optimal zu gestalten und auf diese Weise Konflikte zu verhindern. Ich trainiere Sie in der nachhaltigen Anwendung des Gelernten.

Am Ende der 3 Tage haben wir garantiert genau das gestärkt, was Sie und alle Teilnehmenden für Ihre innere Sicherheit und eine selbstbestimmte Umsetzungskompetenz brauchen. Das Wissen darum, wie diese Fähigkeiten im Arbeitsalltag  einzusetzen und zu nutzen sind, ist grundlegend etabliert.


2. „Konstruktive BeziehungsGestaltung im Business“

1-Tages-Training

Damit Sie und Ihr Team fähig sind, die in Ihrem Unternehmen vorhandenen Beziehungen wertschöpfend für den unternehmerischen Erfolg zu nutzen, ist es entscheidend, dass Sie lernen, diese aktiv zu gestalten.
Erst dann, wenn Sie die zentralen Regeln für eine aktive BeziehungsGestaltung kennen, anwenden und bestmöglich nutzen, sind Sie in der Lage, dieses feine Gefüge gut auszuloten. Sie verfügen über die Fähigkeit, mögliche Störungen frühzeitig zu erkennen, auf diese Weise Konflikte zu verhindern sowie in den ersten Ansätzen zu lösen.

Wie geht aktive BeziehungsGestaltung und BeziehungsNutzung im beruflichen Kontext? Wozu ist diese gut?

Das alles vermittle ich Ihnen und Ihrem Team in meinem 1-Tages-Training zu diesem Thema. Ich trainiere Sie und Ihr Team darin,

•die wichtigsten Regeln für eine souveräne Gestaltung der beruflichen Partnerschaften zu erlernen

•diese im konkreten Arbeitsalltag anzuwenden

•das Gelernte zu modifizieren und für Ihre individuellen Prozesse optimal zu nutzen

20150813-IMG_0269

3. „Konstruktive KonfliktGestaltung im Beruf“

1-Tages-Training

Immer da, wo Menschen zusammenkommen und längerfristig miteinander zutun haben, entstehen Störungen auf der Beziehungsebene. Wenn diese Störung unerkannt und unbearbeitet bleiben, ergeben sich daraus Konflikte, die das Klima in Ihrem Unternehmen erheblich belasten und den kreativen Flow lähmen.

Hier gilt der Grundsatz: BeziehungsEbene vor SachEbene!

Wie Sie diesen „klassischen“ Abläufen in Ihrem Unternehmen vorbeugen und/oder mit bereits entstandenen Störungen lösungsorientiert umgehen lernen – das alles vermittle ich Ihnen und Ihren Mitarbeitern in meinem 1-tägigen KonfliktGestaltungs-Training.

Wie geht aktive KonfliktGestaltung im beruflichen Kontext?
Ein sehr spannendes und immer wieder hochgradig aktuelles Thema.

Das alles vermittle ich Ihnen und Ihrem Team in meinem 1-Tages-Training. Ich trainiere Sie und Ihr Team darin,

•die zentralen Prinzipien der aktiven KonfliktGestaltung zu erlernen

•diese im konkreten Arbeitsalltag anzuwenden

•das Gelernte zu modifizieren und für Ihre individuellen Prozesse optimal zu nutzen


4 „Konstruktive Beziehungs- und KonfliktGestaltung im Business“

2-Tage-Training

Konstruktiv-Streiten-verbindet – dies ist das Motto für das 2-Tage-Training zum Thema Beziehungs- und KonfliktGestaltung.

Dieses 2-Tage-Training verbindet

  • die Arbeit mit den zentralen Regeln für eine aktive Gestaltung von Beziehungen im beruflichen Kontext
  • die Vermittlung von konstruktiven Lösungsansätzen bei bereits aufgetretenen Störungen im beruflichen Kontext
  • das Erlernen der Grundregeln für eine konstruktive Konfliktverhinderung durch eine aktive BeziehungsGestaltung im beruflichen Kontext
  • das Training aller Teilnehmenden darin, konstruktiv zu denken, zu kommunizieren und zu gestalten – sofern sie dazu bereit sind!
  • die Handhabung konkreter Lösungsansätze im Umgang mit vorhandenen Blockaden und Widerständen

Das Ergebnis des Trainings ist die 100%-ige Gestaltungskompetenz aller Teilnehmenden – sowohl für die aktive Gestaltung der zwischenmenschlichen Beziehungen-  als auch für die Lösung von vorhandenen Störungen im Unternehmenskontext.


5. Gelebte Nachhaltigkeit: Nachbereitungs-Workshops für Ihre Trainings

0,5-Tage-Workshops – 0,5 Tage-Individual-Coachings

Zur Implementierung des Erlernten, zur Beantwortung aller auftauchenden Fragen und zur nachhaltigen Vertiefung der Inhalte, die in den Trainings vermittelt, trainiert und geübt wurden, empfehlen sich regelmäßige Workshops/Coachings in kleinen Gruppen für alle Teilnehmer.

Ich verspreche Ihnen: Diese Investition lohnt sich für Sie und Ihr Unternehmen langfristig!


Interessiert? Buchen Sie mich jetzt!

Hat sie Zeit? Vielleicht! Ist sie teuer? Sie hat ihren Preis. Lohnt sich das?
Ja, sehr sogar! Hinterlassen Sie mir eine Nachricht und fordern ein unverbindliches Angebot an. Nutzen Sie dafür eine der folgenden Kontaktmöglichkeiten oder einfach das Kontaktformular.
Ich bin gerne für Sie da!

Lisa Zimmermann

Telefon: 030-863 92 650
E-Mail: lz@lz-empowerment.de

Zum Kontaktformular

Jetzt für den Newsletter anmelden und immer auf dem Neuesten Stand bleiben